Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Was uns stärkt, stärkt auch die Kinder

Kursbeschreibung

Datum: 15. Februar 2020
Uhrzeit: 11:00 - 12:30

Um Kinder in ihrer Entwicklung wahrzunehmen und zu unterstützen, ist es hilfreich, wenn wir zunächst selbst

lebendig, atmend und authentisch sind und in dieser Weise auch handeln können. Unsere lebendige Präsenz

schafft den Kindern einen Freiraum für ihre eigene Entfaltung. Wir bewegen uns in diesem Workshop durch die

evolutionär angelegten frühkindlichen Reflexe und unsere Bewegungsmuster. Wir erfahren, wie wir selbst in Bewegung gekommen sind, vor- und nachgeburtlich bis ins aufrechte Stehen, Gehen und freie Bewegen. Die Basis dieses Trainings sind die Prinzipien der F.M. Alexander-Technik: Mit dem Innehalten unterbrechen wir automatische Denk und Bewegungsreaktionen. Dieses Erleben vertieft unsere Selbstempfindung. Das wiederum stärkt die Wahrnehmung für die Kinder und vertieft die Begegnung mit ihnen.

Referent(en)

Birgit Meier

Lehrerin für Alexander-Technik, med. Masseurin und Lymphtherapeutin in Hamburg. Seit Anfang 2018 in Fortbildung der Bewegungsevolution, geprägt durch Martina Kunstwald, in Bremen

Alle Kurse bei diesem Referenten

Location

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
22 Halle
Adresse
Moorkamp 7
20357 Hamburg
Deutschland

Alle Kurse in dieser Location

15.02.2020 14:15-15:45: