Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Wenn das Geheimnis in der Moderne zu verschwinden droht Teil I

Kursbeschreibung

Datum: 15. Februar 2020
Uhrzeit: 11:00 - 12:30

Jeder junge Mensch hat das Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. Ein hoher Anspruch an die pädagogischen Fachkräfte und an alle Menschen, die professionell mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Wie kann dies in unseren institutionellen Strukturen gelingen? In dem wir Grenzen überschreiten oder diese beschneiden? Um Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung begleiten zu können, sollte man sich in die Lage der Kinder versetzen. Diese Workshopsreihe beschäftigt sich u.a. mit dieser Herausforderung und basiert auf der Grundlage erlebnispädagogischen Handelns. Diese Workshopreihe beschäftigt sich u.a. mit dieser Herausforderung und basiert

auf der Grundlage erlebnispädagogischen Handelns. Teil 1legt den Schwerpunkt auf das Kennenlernen von Grundlagen der Erlebnispädagogik sowie auf Kombinationen und Komplexität erlebnispädagogischer Übungen. So wächst der Werkzeugkoffer für die eigene praktische Arbeit und das Nachempfinden, wie sich Kinder und Jugendliche in unseren Institutionen fühlen.

Referent(en)

Nicolas Rath

Outdoortrainer, staatlich anerkannter Erzieher, Sozialpädagoge B.A., Inhaber Agentur für pädagogische Fachberatung in Hamburg Alsterdorf

Location

ETV Zentrum
10 Gym 4
Adresse
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
Deutschland