Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Märchenerzählen macht Kindern Mut

Kursbeschreibung

Datum: 15. Februar 2020
Uhrzeit: 16:15 - 17:45

Kinder sehen die Welt immer wieder mit neuen Augen. Sie staunen über die kleinsten Dinge, die uns längst selbstverständlich erscheinen. Dieser „Anfängergeist“ ist eine der Qualitäten von Achtsamkeit, die später im Erwachsenenalter regelrecht wieder antrainiert werden müssen. Durch unsere moderne und digitalisierte Lebensweise gibt es schon frühe Einflüsse auf Kinder, die zu körperlichem und emotionalem Stress führen. In diesem Workshop wird Hintergrundwissen zur Achtsamkeit mit Kindern über spielerische Wege und Möglichkeiten vermittelt, um gemeinsam mit Kindern die Welt der Achtsamkeit zu entdecken und ihr Potenzial für innere Stärke und Ausgeglichenheit zu erkennen. Der Workshop baut auf Workshop 711 auf.

Referent(en)

Clemens Kremer

Seit 36 Jahren Leben und Arbeit in der Basisgemeinde Wulfshagenerhütten, dort verantwortlich für den Vertrieb des bewegungstherapeutischen Materials nach Hengstenberg und Pikler in Norddeutschland, seit der Jugend, besonders als Vater, mit Märchen- und Geschichtenerzählen unterwegs, seit 2017 nebenberuflich als professioneller Märchen- und Geschichtenerzähler tätig

Alle Kurse bei diesem Referenten

15.02.2020 16:15-17:45:

Location

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
23 Seminarraum
Adresse
Moorkamp 7
20357 Hamburg
Deutschland

Alle Kurse in dieser Location

15.02.2020 16:15-17:45: