Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Situative Handlungsfähigkeit durch Ballspiele

Kursbeschreibung

Datum: 19. November 2017
Uhrzeit: 16:00 - 17:30

Der spielerische Dialog mit Bällen und Spielpartnern verlangt und fördert Geschicklichkeit

in Raum und Zeit. Wer den Ball zu treffen vermag und sich in der

Komplexität des Spiels kreativ entfaltet, der erspielt sich eine „Schlagfertigkeit“

im Bewegungshandeln wie sie auch unser Alltagshandeln (z. B. im Straßenverkehr)

fordert. In diesem Workshop wird eine Vielzahl förderlicher Spielaufgaben, altersgerechter

Kunststücke und Ballspielformen vorgestellt. Die TeilnehmerInnen lernen

auch die Konstruktionsprinzipien und methodischen Regeln kompetenzorientierten

Seniorensportes kennen.

Referent(en)

Simon Baselt

Alle Kurse bei diesem Referenten

Location

~{LOC>t>#6} ~{#1412}
02 kleine Unihalle
Adresse
Turmweg 2
20148 Hamburg
Deutschland

Alle Kurse in dieser Location

19.11.2017 11:15-12:45: