Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Bedeutung der einführenden und abschließenden Übungen im Qigong

Kursbeschreibung

Datum: 25. April 2020
Uhrzeit: 17:30 - 19:00

- am Beispiel des Qigong Yangsheng nach Prof. Jiao Guorui

Die Wirkung der einzelnen Sequenzen werden wir zu Beginn erst einmal erspüren und benennen. Dann werden wir diese Erfahrung mit den philosophischen Grundlagen der Arbeit mit dem Qi in Beziehung setzen, und uns fragen, wodurch sich diese Rahmen-Übungen auszeichnen, was sie enthalten und ob vielleicht vergleichbare Aspekte auch in anderen Qigong-Formen zu finden sind.

Referent(en)

Ulla Blum

Heilpraktikerin und Körpertherapeutin seit 1986 mit dem Schwerpunkt TCM und Qigong. Gründungsmitglied der Berliner AGTCM-Schule Shou Zhong. Zahlreiche Veröffentlichungen über die Verbindung der TCM zum Qigong. Leitung der Qigong-Schule SAN BAO in Berlin.

Alle Kurse bei diesem Referenten

25.04.2020 10:30-12:30:

Location

ETV-Zentrum
08 Gym 2
Adresse
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
Deutschland

Alle Kurse in dieser Location

25.04.2020 10:30-12:30:
25.04.2020 12:30-14:00:
25.04.2020 15:30-17:00:
26.04.2020 11:00-12:30:
26.04.2020 13:30-15:00: