Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Online-Seminar- Advaita Vedanta und Yoga im Mittelalter

Kursbeschreibung

Anmelden
Zeitraum: 20. Januar 2022

Alles ist Eins, und das Eine bin ich. Und: Die Geburt von Asana.

Im Mittelalter revolutionierte er das hinduistische Denken: Adi Shankara, der große indische Philosoph und Denker, der den Advaita Vedanta formulierte, die bis heute in Indien populärste philosophische Richtung, die auch den Yoga maßgeblich bestimmte. Außerdem: Nur wenig später nahm der Siegeszug von Asana seinen Anfang: Wer waren die ersten Yogis, die regelmäßig Asanas praktizierten?


€ 30,00 ( € 36,00 / € 42,00) € 3,00 Frühbucherrabatt

Genaue Termine

Do 20.1.2022 18:00 - 21:15

Übungseinheiten

Einheiten: 3

Qualifizierung

Vorkenntnisse:
Voraussetzungen:

Interessierte

Location

Online Kursangebot

Das Webinar findet online statt!

Die Zugangsdaten werden Ihnen ca. 2-3 Stunden vor der Veranstaltung bekannt gegeben.

Sie haben noch Fragen? Unser Lehrreferat ereichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

+49 40 41 908 - 233 Frauke Hoffmeyer oder Mail: hoffmeyer@vtf-hamburg.de

+49 40 41 908 - 236 Carin Reiter oder Mail: reiter@vtf-hamburg.de

Adresse
Schäferkampsallee 1
20357 Hamburg
Deutschland

Alle Kurse in dieser Location

21.03. - 21.03.2021:
19.06. - 26.09.2021:
01.09. - 25.09.2021:
17.11. - 28.11.2021:
19.02. - 21.02.2021:
29.01. - 31.01.2021:
25.11. - 25.11.2021:
16.12. - 16.12.2021:
19.02. - 21.02.2021:
05.02. - 07.02.2021: