Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Übungsleiter*in B "Sport in der Rehabilitation" - Profil "Sport in der Krebsnachsorge"

Kursbeschreibung

Anmelden
Zeitraum: 02. November - 08. Dezember 2019

Bewegung und Sport als ein Bereich der umfassenden Nachsorge für Menschen mit Krebserkrankungen soll ein individuelles Optimum an Lebensqualität für die Betroffenen ermöglichen. Diese Ausbildung qualifiziert Übungsleiter_innen zur Durchführung von Rehabilitationssportangeboten zur Krebsnachsorge für Erwachsene. Es werden u.a. folgende spezifische Inhalte bezogen auf die Zielgruppe behandelt:

- medizinische Grundlagen (Krankheitsentstehung, Erscheinungsformen, Behandlung)
- aktuelle Studienergebnisse zum Training nach Krebserkrankungen
- Didaktik, Methodik und Sicherheitsaspekte
- sportpraktische Beispiele
- geeignete Sportarten
- Grundlagen des Rehasports, Organisation und Verwaltung

Lehrgangsbegleitend sind eigenständig zwei Hospitationen in Reha-Sportgruppen durchzuführen. Der Qualifikationsnachweis geschieht durch Lernerfolgskontrollen am Ende des Lehrgangs.
Im Rahmen der Ausbildung werden die Leitlinien und die damit verbundenen Kompetenzen vermittelt. Die Übungsleiter_innen erhalten alle notwendigen Informationen zur Durchführung von Bewegungsangeboten aller oben genannten Schwerpunktsetzungen. Der erfolgreiche Lizenzabschluss ist eine Grundvoraussetzung für das Angebot von Rehabilitationssport im Sinne des § 43 SGB V/§ 44 SGB IX, welche mit den gesetzlichen Krankenversicherern abgerechnet werden kann.


€ 355,- (€ 426,- / € 497,-) € 15,- Frühbucherrabatt

Genaue Termine

Sa 2.11. - So 3.11.2019 09:00 - 18:00
Sa 7.12. - So 8.12.2019 09:00 - 18:00

Übungseinheiten

Einheiten: 40

Qualifizierung

Vorkenntnisse:
Voraussetzungen:

ÜL-B-Lizenz Sport in der Prävention mit beiden Aufbaukursen "Haltung und Bewegung" und "Herz-Kreislauf-Training" oder einer der beiden Aufbaukurse und DTB-Trainer_in MedicalFitness

Location

SV Eidelstedt - Turnhalle

Wegbeschreibung SV Eidelstedt

Redingskamp 25, 22523 Hamburg-Eidelstedt, Tel.: 040 / 57 00 07-0

Kartengrundlage „Stadtkarte von Hamburg" Hrsg. Landesbetrieb GEO-Information und Vermessung

Den SV Eidelstedt können Sie mitöffentlichen Verkehrsmitteln auf diesem Weg erreichen:

Bahn:

Mit der S3/S21 bis zur Station Elbgaustraße, dann zu Fuß über Dammstraße zur Halle.

Bus:

Mit der Buslinie 185 bis zur Haltestelle S-Elbgaustraße, dann zu Fuß über Dammstraße zur Halle.

Nutzten Sie für Ihre Anreise auch den Service des HVV. Unter dem folgenden Link www.hvv.de wird Ihnen ein persönlichen Fahrplan berechnet.

Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen wollen, orientieren Sie sich bitte mit obiger Karte oder lassen Sie sich die Anfahrt einfach unter folgendem Link www.de.map24.com ausgeben.

Die Hallen/Umkleiden für Ihre Veranstaltung finden Sie so:

Die Turnhalle befindet sich im vorderen Gebäude, der Tanzsaal und das Studio liegen im hinteren Gebäude.

Adresse
Redingskamp 25
22523 Hamburg
Deutschland