Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Kinder in Bewegungsfreude - Spaß & freie Entwicklung durch inklusives Faszientraining

Kursbeschreibung

Anmelden
Zeitraum: 26. - 27. September 2020

Das bin ICH! Besonders für Kinder ist es wichtig, in ihrer Individualität gesehen und gewertschätzt zu werden, um sich frei von Bewertungen und gleichförmigen Anforderungen in ihrer Bewegungskompetenz zu entwickeln. Durch intrinsisch motivierte Bewegungen wird der angeborene Drang zur vielfältigen Mobilität ausgelebt. "Kinder in Bewegungsfreude" bietet dazu den theoretischen Hintergrund und vermittelt mit 4 Trainingsstrategien „Elastizität, Geschmeidigkeit, Stabilität und Dehnfähigkeit“ ein ganzheitliches Bewegungsverständnis, das JEDES Kind in seinen Fähigkeiten unterstützt und vermeintliche Schwächen überwinden lässt. Die Übungsbeispiele orientieren sich an der evolutionären Bewegungsvielfalt und ermöglichen mit ihrem Aufforderungscharakter eine multiple und zukunftsweisende Entwicklung von motorischen und kognitiven Kompetenzen und aktivieren den natürlichen Drang zur Mobilität. Dabei stehen faszienorientierte Urbewegungen wie u.a. Rennen, Springen, Klettern und Werfen im Mittelpunkt. Der/die Kursleiter*in erlernt strategiespezifische Bewegungsaufbauten und spielerische Angebote nach faszialen Gesichtspunkten zu gestalten und jedem Kind zugänglich zu machen. Es entsteht ein Aufforderungscharakter, sich frei von Schwellenängsten instinktiv beim Klettern, Hüpfen und auf wackeligen Untergründen auszuprobieren und herauszufordern. Ein Spaß für ALLE!

Fortbildungsinhalte u.a.:

  • Grundlagenwissen Faszie: „flexible Stabilität“
  • Bezug zur kindlichen Entwicklung von Bewegungskompetenz
  • Anwendung von 4 FASZIO®-Strategien zur Aktivierung des Bewegungs- und Ausprobierdrangs im Kindersport
  • Praxisbeispiele „Kinder in Bewegungsfreude: Herausforderungen bieten - Zutrauen schaffen“


€ 145,- (€ 145,- / € 230,-) € 15,- Frühbucherrabatt

Genaue Termine

Sa 26.9.2020 10:00 - 17:00
So 27.9.2020 10:00 - 16:00

Übungseinheiten

Einheiten: 15

Qualifizierung

Vorkenntnisse:
Voraussetzungen:

Trainer für Kinder- und Jugendsport oder ÜL-C-Lizenz mit Erfahrung im Kinder- und Jugendkursbereich

Location

Sportzentrum Angerstraße - Halle/U-Raum

Wegbeschreibung Sportzentrum Angerstraße/Steinhauerdamm

Steinhauerdamm, 20099 Hamburg-Borgfelde, Tel.: 040 / 25 68 76

Kartengrundlage „Stadtkarte von Hamburg" Hrsg. Landesbetrieb GEO-Information und Vermessung

Das Sportzentrum Angerstraße können Sie mitöffentlichen Verkehrsmitteln auf diesem Weg erreichen:

Bahn:

Mit der S1/S11/S2/S21/S3/S31 bis zur Station Berliner Tor, mit der U2/U3 bis zur Station Berliner Tor oder mit der U1 bis zur Station Lübecker Straße.

Nutzten Sie für Ihre Anreise auch den Service des HVV. Unter dem folgenden Link www.hvv.de wird Ihnen ein persönlichen Fahrplan berechnet.

Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen wollen, orientieren Sie sich bitte mit obiger Karte oder lassen Sie sich die Anfahrt einfach unter folgendem Link www.de.map24.com ausgeben.

Parkmöglichkeiten befinden sich hinter der Halle. Die Anfahrt erfolgt über Lübecker Straße, Elisenstraße und Angerstraße.

Adresse
Steinhauerdamm 17-19
22087 Hamburg
Deutschland