Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Gerätturnen? Klar macht das Spaß! Teil 1 Bodenturnen

Kursbeschreibung

Anmelden
Zeitraum: 26. Mai 2018

Kinder lernen Bewegungen am besten durch eigenes Üben, eigene Kraft, eigene Koordination und eigene Geschicklichkeit. Dabei tritt die aktive Hilfe des Lehrers oder Übungsleiters fast ganz in den Hintergrund. Geholfen wird überhaupt nicht mehr - wenn überhaupt, wird nur noch gesichert.

Hauptinhalt dieses Lehrgangs sind methodische Übungsreihen zu allen wichtigen Elementen am Boden und deren Einbettung in Unterrichtsstunden. Somit ist also die Planung und Durchführung von Turnstunden mit Aufwärmen, Hauptteil und Abschlussspiel der zentrale Inhalt des Lehrgangstages.

Demonstrationsstunde: wie beschäftige ich viele Kinder gleichzeitig mit zielgerichteten Übungen aus dem Turnen. In dieser Demonstrationsstunde (die Teilnehmer agieren als Kinder) wird gezeigt, wie 30 Kinder turnen und jedes Kind dabei weit über 200 Übungen alleine im Hauptteil der Stunde absolviert. Das sind 6000 Übungen, die allesamt entweder zu einem Ziel hinführen, ein bereits gelerntes Element festigen oder aber die sportmotorischen Grundeigenschaften schulen.

Aussprache über die Demonstrationsstunde, Hinweise und Hilfe zur Planung und Durchführung

Methodische Übungsreihen:

- Rolle vorwärts - Rolle rückwärts (auch für Übergewichtige!)

- Rad und Handstand oder Handstand und Rad (beides ohne Hilfe)

- Radwende (ohne Hilfe)

- Felgrolle (ohne Hilfe)

- Überschlag rückwärts (Flick-Flack)

- Handstützüberschlag vorwärts

Der Lehrgang ist interessant für Übungsleiter und Gruppenhelfer, Trainer im Breitensport Turnen, für Grundschullehrer (auch und besonders fach-fremd unterrichtende) sowie für Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe 1.


€ 45,- (€ 65,- / € 86,-) € 4,- Frühbucherrabatt

Genaue Termine

Sa 26.5.2018 09:00 - 16:00

Übungseinheiten

Einheiten: 8

Qualifizierung

Vorkenntnisse:
Voraussetzungen:

Interessierte

Location

Sportzentrum Angerstraße - Halle/U-Raum

Wegbeschreibung Sportzentrum Angerstraße/Steinhauerdamm

Steinhauerdamm, 20099 Hamburg-Borgfelde, Tel.: 040 / 25 68 76

Kartengrundlage „Stadtkarte von Hamburg" Hrsg. Landesbetrieb GEO-Information und Vermessung

Das Sportzentrum Angerstraße können Sie mitöffentlichen Verkehrsmitteln auf diesem Weg erreichen:

Bahn:

Mit der S1/S11/S2/S21/S3/S31 bis zur Station Berliner Tor, mit der U2/U3 bis zur Station Berliner Tor oder mit der U1 bis zur Station Lübecker Straße.

Nutzten Sie für Ihre Anreise auch den Service des HVV. Unter dem folgenden Link www.hvv.de wird Ihnen ein persönlichen Fahrplan berechnet.

Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen wollen, orientieren Sie sich bitte mit obiger Karte oder lassen Sie sich die Anfahrt einfach unter folgendem Link www.de.map24.com ausgeben.

Parkmöglichkeiten befinden sich hinter der Halle. Die Anfahrt erfolgt über Lübecker Straße, Elisenstraße und Angerstraße.

Adresse
Steinhauerdamm 17-19
22087 Hamburg
Deutschland

Alle Kurse in dieser Location

08.09. - 09.12.2018:
01.10. - 05.10.2018: