Bitte etwas Geduld

Bitte warten

Ihre Buchung wird übermittelt...

Anzeige

2
Kurse
September
Datum
Kurs / Ort
03. September 2019
Ayurveda Schnupperkurs
Haus des Sports Konferenzraum

Ayurveda, die Wissenschaft vom Leben, ist die älteste uns überlieferte und gleichzeitig hoch aktuelle medizinische Lehre. Mit ihrem ganzheitlichen Wissen um die Zusammenhänge von Körper, Geist und Psyche gehört die in Indien beheimatete Gesundheitslehre auch im Westen seit vielen Jahren zur Therapie und Gesundheitsprävention. Der Kurs vermittelt die Grundlagen sowie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Ayurveda . Die Teilnehmer*innen lernen die fachkundige Gesundheits- und Ernährungsberatung kennen, um Menschen in ihrem (Selbst-)Heilungsprozess und bei einer konstitutionsgerechten Lebensweise zu unterstützen.

Das Studium der Ayurveda-Medizin in Verbindung mit Yoga-Praxis ist auch ein persönlicher Entwicklungs- und Entdeckungsweg, der zu einer neuen Art des Denkens und medizinischen Wahrnehmens führt. Ayurveda und Yoga haben die gleichen Ziele: Sie streben Gesundheit, Achtsamkeit, Zufriedenheit und Ausgeglichenheit an. Mit der Praxis von Körper- und Atemübungen, Meditationen und Entspannungstechniken aus dem Yoga unterstützen wir ganz gezielt diese Prozesse.

Herzlich eingeladen zu diesem Schnupperkurs sind alle an ganzheitlicher Medizin Interessierten, auch ohne Vorerfahrungen in Ayurveda oder Yoga. Die Inhalte können sowohl zur praktischen Anwendung für die eigene Gesundheitsvorsorge sowie als zusätzliche berufliche Qualifizierung für z.B. Yogalehrer*innen und Yogatherapeut*innen, Ernährungsberater*innen, Physiotherapeut*innen, Sport-Coaches oder Gesundheitsberater*innen genutzt werden.


Februar
Datum
Kurs / Ort
15. - 22. Februar 2020
Ayurveda Grundkurs "Schöner lernen im Gutshaus Parin"
Gutshaus Parin

Ayurveda, die Wissenschaft vom Leben, ist die älteste uns überlieferte und gleichzeitig hoch aktuelle medizinische Lehre. Mit ihrem ganzheitlichen Wissen um die Zusammenhänge von Körper, Geist und Psyche gehört die in Indien beheimatete Gesundheitslehre auch im Westen seit vielen Jahren zur Therapie und Gesundheitsprävention.

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen praxisnah und mit vielen Fallbeispielen die Grundlagen, sowie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Ayurveda. Lernen Sie die fachkundige Gesundheits- und Ernährungsberatung kennen, um Menschen in ihrem (Selbst-)Heilungsprozess und bei einer konstitutionsgerechten Lebensweise zu unterstützen.

In diesem Kompaktkurs (7 Tage) werden die 3 Module im „Gutshaus Parin“, einem bezaubernden und liebevoll gestalteten Bio- und Gesundheitshotel in Mecklenburg-Vorpommern, unterrichtet.

Das Gutshaus mit seinem großen Naturbadeteich wurde unter baubiologischen Gesichtspunkten umfassend restauriert und erweitert. Jedes Zimmer wurde nach Feng-Shui gestaltet und lässt durch eine individuelle Einrichtung und die Verwendung ökologischer Materialien eine ganz besondere Atmosphäre zum Ankommen und Wohlfühlen entstehen.

Modul 1: Grundlagen ayurvedischer Philosophie, Anatomie, Physiologie, Konstitutions-, Gesundheits- und Krankheitslehre, Diagnostik und Therapieverfahren.

Modul 2: Ayurveda Ernährung: In diesem Modul lernen die Teilnehmer_innen konkrete Ernährungskonzepte kennen, um Menschen individuell nach den Prinzipien des Ayurveda zu beraten.

Modul 3: Ayurveda Psychologie: Dieses Modul befähigt die Teilnehmer*innen, mentale Zustände ihrer Klienten professionell zu erkennen, psychische Ursachen vorhandener körperlicher Beschwerden ayurvedisch zu verstehen und sie bedarfsgerecht ganzheitlich zu begleiten.

Inklusivleistungen
Lehrgangsprogramm laut Ausschreibung
Übernachtung im DZ (Preis pro Person, EZ mit Zuschlag)
Halbpension: alle Speisen 100 % Bio-Qualität und rein vegetarisch (mit veganer Auswahl), auch gluten- und laktosefreie Gerichte
Wasserstationen mit gefiltertem Wasser
Nutzung des kleinen Saunadorfes

kostenloses W-Lan im Wintergarten